SkillOnNet Casinos akzeptieren ab sofort Bitcoins

SkillOnNet mit BitcoinsSkillOnNet ermöglicht es den Spielern seiner beliebten online Casinos ab sofort, Ein- und Auszahlungen in der Kryptowährung Bitcoin durchzuführen.

Der beliebte Software-Anbieter, der einige der beliebtesten Casinos Europas betreibt, erweitert seine angebotenen Zahlungsmethoden. Zu den Skill-On-Net Casinos gehören unter anderem DreuckGlueck, SlotsMagic, LuckyNiki und das preisgekrönte Casino PlayOJO.

Neben Bitcoin werden natürlich auch zahlreiche andere Zahlungsmethoden angeboten, zu denen unter anderem Visa, MasterCard, Neteller, Skrill, PayPal, Trustly und Zimpler zählen. Das Bitcoin-Gateway der SkillOnNet Casinos wird von Cubits betrieben.

In den nächsten Monaten sollen weitere Kryptowährungen folgen

SkillOnNet entschied sich für Bitcoin, da die Kryptowährung immer beliebter wird und von Spielern als Zahlungsmethode gewünscht wird. Obwohl derzeit nur Bitcoins akzeptiert werden, plant SkillOnNet in den nächsten Monaten weitere digitale Währungen hinzuzufügen.

In einer Pressemitteilung kommentierte Michael Golembo von SkillOnNet die neue Währung:

„Wir glauben, dass Bitcoin und andere Kryptowährungen in den nächsten Monaten und Jahren immer beliebter werden und möchten sie daher bereits jetzt in unseren online Casinos anbieten.“

Laut Golembo tätigen bei SkillOnNet bereits viele Spieler Ein- und Auszahlungen in Bitcoin. „Die Zahlungsbranche wird sich in diese Richtung bewegen und wir möchten an vorderster Front stehen.“

ÜBER DEN AUTOR

Ich verfüge über jahrelange berufliche Erfahrung in der Online Casino Branche und konnte mir einiges an Casino-Wissen aneignen, das ich jetzt gerne in Form von Tipps und Tricks weitergeben möchte. Ich freue mich sehr, hier bei VegasMaster über Internet Casinos und die besten Casinospiele berichten zu dürfen.

Hinterlasse eine Antwort

X