Soziale Casinospiele: Ein lukrativer neuer Sektor

Soziales Casino

Soziale Casinospiele entwickeln sich ständig weiter und werden immer beliebter – vor allem bei Benutzern mobiler Geräte. Das könnte überraschend sein, wenn man bedenkt, dass es nicht Ziel dieser Spiele ist, echtes Geld zu wetten oder zu gewinnen. Die Mehrheit dieser Spiele dient nur der Unterhaltung. Dass kein Glücksspiel um echtes Geld betrieben wird, hat aber keinen negativen Einfluss auf das soziale Casino-Glücksspiel. Im Gegenteil: die Demografie des sozialen Casinospielers ist breit und wird in Zukunft noch breiter werden.

Die beliebteste Art von sozialer Casino-Unterhaltung sind Slot-Spiele. Traditionell sprechen derartige Spiele im US-amerikanischen Markt vor allem Frauen über 40 Jahren an. Das gilt allerdings nicht für den Rest der Welt. In Italien sind junge Männer am häufigsten vor sozialen Slot-Spielen zu finden.

Die Faszination des sozialen Glücksspiels

Die meisten Spieler sind der Meinung, dass das soziale Glücksspiel mitreißend und unterhaltsam ist. Ihre Motivation ist nicht der typische Glücksspiel-Kick des Riskierens von Geld, um mehr zu gewinnen. Sie spielen, um in entspannter Atmosphäre Spaß zu haben – ohne Angst vor Verlusten. Der durchschnittliche soziale Casinospieler ist eher ein Gamer als ein Spieler. Er gewinnt zwar gerne virtuelles Geld, ist aber generell mehr daran interessiert, das nächste Level des Spiels zu erreichen.

Christoph Jenke, COO des sozialen Wettspiel-Startups Crowdpark erklärt, dass sich „das soziale Spiel von Glücksspiel im echten Leben unterscheidet, da es von Spielern als unterhaltsame Beschäftigung betrachtet wird. Die platzierten Geldbeträge sind wesentlich geringer und die Anziehungskraft eines Casinos – dunkle Hallen mit Lärm und blinkenden Lichtern – existiert nicht.“ Er fügt hinzu, dass „soziale Spiele nicht nur versuchen, die Suchtgefahr zu minimieren, sondern auch viel verspielter sind.“

Da es bei dieser Art des Glücksspiels nicht darum geht, Geld in Slot-Maschinen zu werfen oder Wetten auf einen Spieltisch zu legen, müssen Glücksspielbetreiber, die in den Markt der sozialen Casinospiele einsteigen möchten, um ihre Reichweite zu vergrößern, eine komplett andere Strategie verfolgen, um mit sozialen Spielen Geld zu verdienen. Geld kann mit Spielen in sozialen Medien nur verdient werden, indem Spielern Funktionen innerhalb des Spiels angeboten werden. Bestenlisten und Challenges ermöglichen es Spielern zum Beispiel, Preise zu gewinnen und Belohnungen zu erhalten. Außerdem werden häufig virtuelles Geld und Waren angeboten, die es Spielern ermöglichen, attraktive Funktionen zu entsperren und sie zum Spielen motivieren.

Wenn wir uns zu Beispiel den Social Media Giganten Facebook ansehen, sehen wir, dass 53% der Facebook-Benutzer das soziale Glücksspiel nutzen. Die Top Fünf der sozialen Casinospiele auf Facebook sind TexasHoldEm Poker, Slotomania, DoubleDown Casino, Best Casino und Bingo Blitz. Laut TNW News locken diese Spieler weit über 11 Millionen Benutzer pro Tag an.

Slot Spiele auf Facebook

Mit einem gesamten Bereich für Casinospiele ist Facebook einer der wichtigsten Gründe des Aufstiegs des sozialen Glücksspiels.

Im Jahr 2001 veröffentlichte Facebook offiziell Facebook Credits, eine virtuelle Währung, die es Spielern ermöglicht, Waren in Spielen und Apps zu kaufen. Sie ermöglicht es Glücksspiel-Unternehmen, kostenlose oder mit Spielgeld gespielte Casino-Apps unter ihren ursprünglichen Marken in Großbritannien zu veröffentlichen. Im selben Jahr gab das soziale Netzwerk Glücksspiel-Unternehmen die Genehmigung, auf Facebook zu werben.

Rund 20% der Facebook-Spieler haben bereits für In-Game Funktionen mit Facebook Credits bezahlt. Dieser Prozentsatz erscheint zwar nicht sehr hoch, für die Monetarisierung von sozialen Spielen ist der Verkauf von virtuellen Waren aber von grundlegender Bedeutung.

DoubleDown Casino: die soziale Glücksspiel-Lösung von IGT

Da soziale Spiele alleine auf Facebook auf über 290 Millionen aktive Spieler pro Monat verweisen können, ist klar, dass diese Art des Glücksspiels sehr ansprechend und beliebt ist. Daher sind immer mehr Glücksspielbetreiber und Software-Entwickler am wachsenden Markt interessiert, was eine größere Reichweite, mehr Interesse und ein höheres Einkommenspotenzial zur Folge hat.

IGT ist ein solches Unternehmen in der Glücksspielbranche, das erfolgreich im Bereich der sozialen Spiele tätig ist. Das DoubleDown Casino bietet derzeit über sechs Millionen Spielern pro Monat Casinospiele im Vegas-Stil an. Es ermöglicht ein komplettes Casino-Erlebnis an einem einzigen virtuellen Ort. Dort sind bereits über 40 Slots und Turniere, sowie Videopoker, Poker und Pokerturniere, Blackjack, Roulette, Bingo und mehr zu finden – und jede Woche werden neue Spiele und Inhalte hinzugefügt. Diese Spiele stehen über Facebook sowie über mobile Geräte zur Verfügung.

double down casino

Das Double Down Casino kann auf über mehr als 6 Millionen Besucher pro Monat verweisen.

Die soziale Glücksspiellösung von IGT ist das weltgrößte, kostenlose soziale Casino und die am besten bewertete App auf Facebook. Es bietet neuen Spielern Erlebnisse und bahnbrechende Inhalte. Außerdem wurde es designt, um die Reichweite von Casinobetreibern zu erhöhen und es ihnen zu ermöglichen, ihren Markt zu erweitern. Betreiber können ihre Spieler außerhalb ihrer Niederlassung erreichen, da Spieler ihre liebsten Casinospiele kostenlos online spielen und gleichzeitig die Webseite des Betreibers sehen. Mit sozialen Spielern Kontakt aufzunehmen ist eine tolle Möglichkeit, um Gäste zu motivieren, in das Casio des Betreibers zu gehen und dort zu spielen.

Andere große Unternehmen im Markt der sozialen Casinospiele

Neben IGT sind die größten sozialen Casino-Anbieter im iOS App Store und bei Google Play laut einem Bericht von Distimo aus dem Jahr 2014 die folgenden: Williams Interactive, Buffalo Studios, BitRhymes, Double Down Interactive, Zynga, Big Fish Games und Playtika. Obwohl diese Spiele-Anbieter nicht so viel verdienten, wie die Entwickler anderer mobiler Spiele in sozialen Netzwerken, wie GungHo, Supercell und King, sind die Entwickler sozialer Casinospiele dennoch in den Top 100 der bestverdienenden Apps im App Store und bei Google Play zu finden.

Interessanterweise ermittelte Distimo, dass die sieben größten Anbieter von sozialen Casinospielen, welche oben angeführt sind, im App Store von Apple höhere Einnahmen lukrierten, als bei Google Play. Während Williams Interactive und Buffalo Studios zum Beispiel jeweils 43% ihrer Einnahmen bei Google Play lukrierten, nahm Big Fish Games nur 16% seiner Gesamteinnahmen bei Google Play ein. Diese Daten wurden zwischen 17. März und 23. März 2014 gesammelt.

Casino APPS

Soziale Casinos sind nicht beschränkt und befinden sich auf leicht erreichbaren Plattformen. Sie gehören zu den beliebtesten Downloads im App Store und bei Google Play.

Playtika, der Ersteller des berühmten Slotomania, war der Top-Publisher im App Store und führte auch die Bestenliste von Distimo für Google Play an. Playtika ist einer von vielen Top-Publishern aus dem Bereich der sozialen Casinospiele, der von Spieleherstellern und Casinobetreibern aufgekauft wurde. Derzeit ist es im Besitz von Caesars Interactive Entertainment, einer Tochtergesellschaft der Caesars Entertainment Corporation. Neben Playtika kaufte Caesars auch Pacific Studios und Buffalo Studios und sicherte sich die Rechte an der mobile App der World Series of Poker von Electronic Arts.

Die Einnahmen aus soziale Casinospielen sollen in die Höhe schießen

Da die Beliebtheit des sozialen Casino-Glücksspiels steigen soll, gilt dasselbe auch für die Einnahmen dieser milliardenschweren Branche. Im Jahr 2014 sagte Adam Krejcik, ein Glücksspiel-Analyst von Eilers Research, voraus, dass der wachsende soziale Casinospiel-Sektor Einnahmen von mehr als $2,7 Milliarden übersteigen würde – und er hatte Recht. Ende 2014 erreichte der Markt $2,8 Milliarden, bis Ende des Jahres soll er $3 Milliarden Wert sein.

Es ist klar, dass soziale Casinospiele in Zukunft noch wichtiger werden und die Entwickler dieser Spiele härter arbeiten müssen, als jene, die online Casinospiele um echtes Geld entwickeln, um Spieler zu motivieren und glücklich zu machen. Das erfordert fortlaufende Weiterentwicklung und Innovation.

ÜBER DEN AUTOR

Ich verfüge über jahrelange berufliche Erfahrung in der Online Casino Branche und konnte mir einiges an Casino-Wissen aneignen, das ich jetzt gerne in Form von Tipps und Tricks weitergeben möchte. Ich freue mich sehr, hier bei VegasMaster über Internet Casinos und die besten Casinospiele berichten zu dürfen.

Hinterlasse eine Antwort

X