Online Casinos Deutschland

deDie meisten online Casinos haben Ihren Sitz außerhalb Deutschlands

Eine Neuordnung des online Glücksspiels bietet das Schleswig-Holstein Gesetz seit 2011

Lockerung der gesetzlichen Lage nun auch für online Sportwetten

Die Rechtslage für Deutsche Online Casinos ist nur eines – verwirrend. Einerseits gibt es den Glücksspielstaatsvertrag, der das Spielen in online Casinos untersagt, andererseits ist dieser europarechtswidrig.

Schleswig-Holstein Gesetz

Seit kurzem hat sich das Bundesland Schleswig Holstein für einen Alleingang entschieden und vergibt offizielle Lizenzen für deutsche Casinos im Netz. Den rechtlichen Rahmen dafür bietet das Schleswig-Holsteinische Gesetz zur Neuordnung des Glücksspiels vom 20. Oktober 2011. Dieses Gesetz bietet ein sicheres Glücksspielangebot im Online-Bereich – zumindest in Schleswig-Holstein.

Als erster Lizenznehmer im Bereich Online Casino Deutschland betrat das sächsische Unternehmen OnlineCasino-Deutschland.de als erstes deutsches Casino im Netz im nördlichsten Bundesland den Markt. OnlineCasino-Deutschland.de hat somit als erstes Unternehmen die strengen Auflagen der Schleswig-Holsteiner Regulierungsbehörde umgesetzt: Spielerschutz, Spielsuchtprävention, die Verhinderung von Geldwäsche, Datenschutz sowie die staatlich gesicherte Gewinnauszahlung sind darin zentrale Punkte.

Auch andere Anbieter im Casino Bereich sowie im Sportwetten Bereich haben eine Genehmigung nach dem Schleswig-Holsteinischen Glücksspielgesetz erhalten. Eine ausführliche Liste finden Sie auf der Webseite Informationsseite zum Glücksspielwesen der Landesregierung Schleswig Holstein.

 

 

 

X